Category Archives: Allgemein

Frauen- und Open-DM: Halbfinale ist greifbar!

Am 11. & 12. Juni fand das erste Wochenende der Deutschen Meisterschaft im Ultimate Frisbee statt. Seit 2019 wird in diesem Jahr zum ersten Mal wieder ein offizieller Titel vergeben.

In der Frauendivision empfingen die Gastgeberinnen des TVE Erstligateams aus ganz Deutschland. Die Eppelheimerinnen meisterten nicht nur die Ausrichtung des Turniers und Verpflegung der Teams, sondern traten nach der Auflösung der Spielkooperation mit Karlsruhe nach 7 Jahren erstmals wieder als eigenständiges Frauenteam an. Als vorsichtiges erstes Ziel wurde der Klassenerhalt ausgegeben, doch gegen die Top-Teams aus München, Mainz/Darmstadt, Stuttgart, Tübingen, Berlin und Hamburg würde dies keine einfache Aufgabe werden. Am ersten Wochenende standen für alle Teams vier von insgesamt sechs Gruppenspielen an. Für den TVE ging es im ersten Spiel gegen München. Nach einem ausgeglichenen Start konnte das Heimteam in der zweiten Halbzeit davonziehen und das Spiel mit 15:8 für sich gewinnen – ein sehr gelungener Auftakt. Bei heißen Temperaturen warteten […]

Frauen-DM 1. Liga in Eppelheim

Am 11./12. Juni gibt es wieder ein Highlight des Ultimate Frisbee Sports in Eppelheim. Die 1. Liga der Frauen bestreitet ihr erstes Meisterschaftswochenende. Die Heidees empfangen 6 Teams aus ganz Deutschland auf dem Platz des TVEs.

Die Spiele des Eppelheimer Teams (Heidelbärchen) finden am Samstag und Sonntag jeweils um 9 und um 14 Uhr statt.

Zuschauer sind herzlich eingeladen (Eintritt ist frei), die Heidees anzufeuern! Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt 🙂 

Hier ist der gesamte Spielplan:

Spielplan 1. WE

Das zweite Turnierwochenende wird am 11. und 12. September in München ausgetragen.

Mixed DM 2022 wieder in Eppelheim

Die Heidees laden auch dieses Jahr wieder zum ersten Spielwochenende der Deutschen Mixed Meisterschaft der 3. Liga im Ultimate Frisbee ein. Gespielt wird am 28./29. Mai ab 8:30 Uhr auf dem Sportplatz des TVE in Kirchheimer Str. 100, 69214 Eppelheim.

Zuschauer sind herzlich eingeladen (Eintritt ist frei), das Eppelheimer Team anzufeuern! Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt 🙂 

Heidees laden zur Deutschen Mixed Meisterschaft

Die Frisbeeabteilung des TV Eppelheim (Heidees) lädt am Wochenende des 4.-5. September 2021 zur Deutschen Mixed Meisterschaft der 3. Liga im Ultimate Frisbee. Beim diesjährigen Turnier, das aufgrund der Pandemielage in kleinerem Umfang stattfindet, werden sieben Teams aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz teilnehmen, wobei die Heidees mit zwei Teams vertreten sein werden. Gespielt wird samstags von 9:00- 19:00 Uhr und am Sonntag von 9:00- 15:30 Uhr auf dem Sportplatz des TVE in Kirchheimer Str. 100, 69214 Eppelheim.

Zuschauer sind herzlich eingeladen (Zutritt ist kostenlos), die beiden Eppelheimer Teams anzufeuern (Samstag 9 Uhr, 12:20 Uhr und 15:40 Uhr). Die Kontaktdaten werden vor Ort aufgenommen und es gelten die 3G Regeln sowie Maskenpflicht. Am Sonntag werden die Platzierungen entsprechend ausgespielt, aber aufgrund der verkürzten Saison in diesem Jahr wird es weder Auf- noch Absteiger geben. Trotzdem hat die Veranstaltung eine große Bedeutung als Lebenszeichen für den regionalen Frisbeesport und eine rare […]

Heidees Cup (26./27. Juni 2021)

Nachdem durch die stetig fallenden Inzidenzen in ganz Deutschland in den letzten Wochen endlich wieder trainiert werden konnte, stand am Wochenende vom 26.-27. Juni für viele Ultimate Frisbeespieler und Frisbeespielerinnen ein erster Saisonhöhepunkt an: Der Heidees Cup des TVE. Für die meisten Spieler der 12 Teams aus der Mixed-Division war es das erste größere Turnier nach einer zweijährigen Pause. Durch ein extra für den Heidees Cup entworfenes Hygienekonzept mit Maskenpflicht an sämtlichen Essensausgaben, klar gekennzeichneten Laufwegen und verpflichtenden Testungen am gesamten Wochenende für alle Teilnehmer wurde die Sicherheit aller gewährleistet.

Während jeder einzelne Punkt hart umkämpft war und sich alle mächtig ins Zeug legten, um sich mit den konkurrierenden Teams sportlich zu messen, dominierte auf und neben dem Feld die Fairness und das Miteinander das Spielgeschehen. Im Vordergrund stand die Spielfreude und der Sport an sich, während das Ergebnis einzelner Partien zweitrangig war. In den Spiritkreisen im Anschluss an alle Spiele […]

« Older Entries